News

MTV Gifhorn Schwimmabteilung

Norddeutsche Mastersmeisterschaften am 16./17.3.2019 in Braunschweig


Der Norddeutsche Schwimmverband hatte die Mastersschwimmer (AK 20 und älter) ins Braunschweiger Heidbergbad zu den diesjährigen Meisterschaften eingeladen und viele, viele kamen. Unter die 580 Starter aus 140 Vereinen mischten sich Katja Meinecke-Höfermann und Olaf Claus (jeweils AK50) vom MTV Gifhorn.

Katja Meinecke-Höfermann hatte für die 50 m – Sprints in den Lagen Freistil und Schmetterling gemeldet. Es sollten spannende Rennen werden, da sie unter anderem wieder auf eine bekannte Schwimmerin aus Winsen/Luhe traf. Über 50 m Freistil schaffte es Katja Meinecke-Höfermann mit 0,7 Sekunden Vorsprung am Beckenrand anzuschlagen und den Norddeutschen Meistertitel zu erringen. Über 50 m Schmetterling drehte ihre Konkurrentin den Spieß um. Mit 0,4 Sekunden Rückstand kam die MTV-Schwimmerin auf Platz 2 und freute sich über die Silbermedaille.

Olaf Claus hatte für längere Strecken gemeldet. Er ging über 200 und 400 m Lagen sowie 200 m Rücken an den Start. Er verpasste zwar die Medaillenränge mit den Plätzen 4, 5 und 6. Trotzdem war er nach einem kurzen Trainingslager mit den geschwommenen Zeiten sehr zufrieden.